Offizielle Webseite des deutschen Moth Verbands


Travemünde Appetizer (WM 2011 Belmont)

Zur Einstimmung auf die EM
gibt es einen Rückblick von der WM
Wind und Wellen werden wir auch in Travemünde haben

Juli 2011

 

Aus 201107_Walchensee

Rudert schneller, der Captain will foilen!

 

Fotos © Anja Rupp und Patrick Ruf

Juni 2011

Diesen Monat ein Aufruf an die Weiblichkeit:

Mottensegeln wär noch schöner anzuschauen
gäbe es mehr fliegende Frauen.
Als Ausrede gelten weder Techniktrick
noch die Reparatur von Macken.
Die Herren haben nämlich auch keinen Durchblick
und sind nicht so gut im (mit Epoxi) backen.

Dänischer Seeräuber entkommt mit deutscher Flagge

Im Kampf der Nationen
gab es kein Schonen.
Bei Welle, Wind, Untiefen und Netzen
konnte man sein Boot verletzen.
Man erlebt es nicht alle Tage
zu Bruch ging auch die Flagge
die erbeutete kein geringerer
als Søren der Wikinger.
 

Bilder von der Carbon-Motte 2011

Hier die Fotos von der Carbon-Motte (Frühlingsschlei) 2011 auf Picasa.

Mai 2011

Diesen Monat mal was Kontemplatives:

Im Mai hat es ein Ende mit dem Warten
egal ob zum Spass oder auf Regatten.
die Moth stellt alles in den Schatten.

Bericht von der Skiffmania 2011

Skiffmania Diessen: Moth Bayern grüßt den Rest der Welt

Der Freistaat Bayern richtete auf dem königlichen Schlösser- und Seenverwaltungs Gewässer Ammersee eine Segelregatta für moderne Segelyachten aus.

Prinz Heinrich von Bayern, höchstselbst vornehmlich saß am Ruder eines modernen 18-Footers.

Neben sogenannten 18-Footern, 49er, 29er, 14-Footern waren auch fliegende Segelfahrzeuge namens Moth eingeladen.

Neben den zahlreich aus dem norddeutschen Ausland und sogar Preußen eingereisten 18-Footern und 14-Footern, konnte nur einer Moth aus NRW ein Einreisevisum und Landeerlaubnis erteilt werden.

Die fliegenden Motten konnten sowohl am Samstag als auch am Sonntag unter weißblauem Himmel bei 5 Wettrennen mit teilweise perfekten Flugbedingungen den übertakelten 18-Footern zeigen, wer beim Sprint die Nase vorn hat.

Für das nächste Jahr werden die „Ausländer“ gebeten rechtzeitig ! ihre Visa zu beantragen damit die “Einheimischen“ das königlich bayrische Bier und den königlichen Wind nicht alleine auskosten müssen. Gerüchten zu Folge soll auch Prinz Heinrich von Bayern in Erwägung ziehen auf das „höchste“ und schnellste Segelfahrzeug umzusteigen, da die Schmach von „Zuagroasten“ auf einen solch kleinen Gefährt überholt zu werden von ihrer Prinzenhoheit nicht länger geduldet werden kann.

Ergebnisse: siehe Skiffmania Ammersee 2011

April 2011

Was könnte es im April einen größeren Ansporn geben
als den aktuellen Champ beim Fliegen zu erleben.
Will man bei der EM vorne mit dabei sein
sollte man schon vor Mai auf dem Wasser sein.

Motto: Hauptsache es steht was unterm Bild.

und dann haben wir auch noch Fotos von Belmont

Videos allein sind uns nicht genug.
Deshalb gibts eine Auswahl der Fotos von der WM 2011 in Belmont auf Picasa.
Hier als Diashow:

Oder als Übersicht

Mottenkalender

«  
  »
M D M D F S S
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
 
 
 
Add to calendar